Sadow Parish 2010

Sadow Parish 2010

Thursday, May 24, 2012

Nieber, Schroeder, Lohe, Kirschner and Meissner Genealogy

From the parish in Trebitz I received some fantastic information on the Nieber, Schroeder, Lohe, Kirschner and Meissner families.  It is an interesting bunch of people. 

ich möchte Ihnen das Ergebnis Ihrer Anfrage mitteilen.
Zuerst einmal zu Johann Gottfried Nieber. Es ist richtig, dass er Windmüller in Trebitz war.
Er war verheiratet mit Telldorff (Tolldorff), Maria Sophia.
Ich habe Ihnen mal eine Ablichtung von der Trauung gemacht, weil einiges an Informationen drin ist.
Übersetzt heißt das:
12/1727
Diese Sontage ist auch Gottfried Nieber ein Junggeselle undt Mühlknappe in Trebitz, weyl. Gottfried Niebers, gewesenen Tagelöhners in Rehse unter de Graffe von Pouch nachgelassenen eheleiblichen Sohn mit J. Marien Sophien weylandt Gustavi Tolldorffs (oder Telldorff) Dragoners undt Marcketenders bey löbl. St. Paulische Dragoner Regimente unter des seel. Herr Majors von Einsiedel Compagnie hinterl. eheleibl. Tochter aufgebothen u. den 25. darauff (November) in der Kirche zu Trebitz priesterlich zusammen gegeben worden.

Das heißt, dass ich mit den Eltern der beiden nicht dienen kann. Niebers stammen vermutlich aus Rehsen und über Tolldorffs gibt es gar nichts zu sagen.
Nun zu den Kindern des Paares.
Nieber, Johann Gotfried – Windmüllermeister in Trebitz                  + 09.04.1762 in Trebitz
To(e)lldorff, Maria Sophia                                                                  + 03.04.1773 in Trebitz.
Trauung: 25.11.1727 in Trebitz
Kinder:
1.   Johann Gottfried            geb. 25.02.1729 in Trebitz
      kein Todes- und Trauungseintrag, es gibt keinen Hinweis über dessen Verbleib

2.   Johann Andreas  geb. 06.07.1731 in Trebitz
      kein Todes- und Trauungseintrag es gibt keinen Hinweis über dessen Verbleib

3.   Johann Gottlieb   geb. 15.10.1733 in Trebitz
      Trauung: 20.10.1761 in Döbern mit Frau Christine, Adam Döckners, Windmüllers in 
      Döbern nachgelassene Witwe
      Er verlässt Trebitz und lässt sich wahrscheinlich in Döbern nieder und stirbt auch dort.

4.   Anna Justina       geb. 29.12.1735 in Trebitz
      Trauung: 19.10.1766 in Trebitz mit Johann Gottfried Schröter, Windmüller in Trebitz,    
      Mstr. Johann Elias Schröters, Windmüllers in Großwig, Sohn
      Sie bekam am 29.12.1760 einen unehelichen Sohn Johann Christian, der in ihrem   
      späteren Mann einen Stiefvater fand. Als Vater des Sohnes ist angegeben Johann   
      Christian Schröter aus Kemberg (vielleicht ein Verwandter ihres späteren Mannes).
      Sie stirbt am +11.05.1817 in Trebitz im Alter von 81 Jahren an Altersschwäche. Sie 
      hinterlässt einen Sohn, Johann Christian, sowie 7 Enkel und 3 Urenkel.
      Ihr Mann stirbt am + 03.09.1800 in Trebitz im Alter von 57 Jahren an der Auszehrung und   
      sein Stiefsohn Johann Christian Schröter übernimmt die Windmühle.

5.   Johann David      geb. 26.01.1738 in Trebitz später Böttchergeselle
      Trauung: 1770 in Falckenberg mit Schmidt, Johanne Rosine, Gottfried Schmidts,  
      gewesenen Coßäthen und Einwohners in Dahlenberg, Tochter
      Er verlässt Trebitz und zieht wahrscheinlich nach Dahlenberg.
     
6.   Johann Erdmann            geb. 19.04.1740 in Trebitz                              + 23.02.1741

7.   Johanne Rosine   geb. 21.12.1741 in Trebitz
      Trauung: 13.08.1771 in Trebitz in der Stille auf Anordnung des Propstes mit Gottlob    
      Schultze, Dienstknecht in Kleinzerbst, Jacob Schultzes, gewesenen Tischlers in Pretzsch, 
      Sohn, weil sie schwanger war. Später war ihr Mann Sauhirte. Das Kind kommt am   
      26.11.1771 auf die Welt und heißt Johann Gottlob., starb aber schon im folgenden Jahr am 
      11.04. Auch eine Tochter 1775 stirbt kurz nach der Geburt.
      Am 10.02 1779 bekommt sie ein uneheliches Kind (Vater bestreitet die Vaterschaft, weil 
      er lange Zeit abwesend war.) Der Name des Kindes ist Johann Gottlob Niebert!!!
      Ab dieser Zeit verliert sich ihre Spur. Die ganze Familie wird hier nicht mehr aufgeführt.
     
8.   Johann Erdmann            geb. 14.01.1744 in Trebitz
      Trauung: 1774 in Horstdorf mit Haase, Johanne Elisabeth, Johann George Haasens,   
      Einwohners in Horstdorf, Tochter
      Auch er zieht aus Trebitz weg. Eventuell nach Horstdorf.

9.   Johanne Elisabeth           geb. 05.10.1745 in Trebitz
      Trauung: Juni 1776 in Trebitz mit Jäckel, Johann Andreas, Mühlbursche, weiland Meister     
      Georg Andreas Jäckels, gewesenen Schneiders und Einwohners in Mohitzschen Sohn.
      Sie stirbt + 12.05.1812 in Trebitz im Alter von 65 Jahren an einer Geschwulst, wurde aus
      der Armenkasse beerdigt, weil ihre Kinder alle gestorben sind.
      Sie bekommt am 28.01.1778 ein uneheliches Kind Johanna Elisabeth. Der Ehemann 
      bestreitet die Vaterschaft, weil er abwesend war in der Zeit der Empfängnis (war zu der    
      Zeit in Großzerbst in Arbeit). Das Kind stirbt am 07.02.1778.
      Ein zweites uneheliches Kind wird geboren 1782 Johann Gottlieb, stirbt zwar nicht als
      Kind, ist dann aber aus Trebitz weggegangen und dort verstorben.
      Ein drittes uneheliches Kind wird geboren am 17.03.1785 – Johann Christian und stirbt
      am 20.08.1798. Zu der Zeit war sie entweder schon geschieden oder der Ehemann hatte 
      sie längst verlassen und auch den Ort Trebitz. Mit ihrem Mann hatte sie keine Kinder.

10. Gottlob                 geb. 04.07.1749 in Trebitz                              + 07.06.1752


Auch das zweite ist fast richtig. Johann Andreas Kirschner war mit Anna Maria Lohe verheiratet, am 23.10.1759 fand die Trauung in Trebitz statt.
Dazu steht:
Nr. 8/1759
den 23.Oct. ist Johann Andreas Kirschner, Andreas Kirschners, Huthmanns in Zscherbstgen Sohn mit seiner geschwächten Annen Marien, Gottfried Lohens Schlosshirtens Tochter auf Verfügung in der Stille copulirt worden.

Zscherbstgen = Kleinzerbst (hieß früher Zscherbstgen)
Huthmann = Hirte
geschwächt = schwanger
copuliert  = verheiratet, getraut

Kirschner, Johann Andreas     geb. 19.03.1736 in Kleinzerbst           + 21.09.1808 in Trebitz
Lohe, Anna Maria                   geb. 14.07.1738 in Trebitz                  + 26.06.1804 in Trebitz
Trauung: 23.10.1759 in Trebitz

Kinder:
1.  Johann Andreas                           geb. 28.02.1760 in Trebitz      + 18.03.1760 in Trebitz

2.  Johanne Elisabeth                        geb. 15.06.1761 in Trebitz
     Trauung: 22.04.1787 in Trebitz mit Johann Christian Schröter, Mühlbursche in Trebitz,
     Meister Johann Gottfried Schröters, Windmüllers in Trebitz Stiefsohn
     Kinder - siehe Ablichtung Familienbuch
     Sie starb am 17.06.1828 in Trebitz im Alter von 67 Jahren an Auszehrung und hinterlässt 
     den Ehemann und 3 Söhne und 4 Töchter, sowie 18 Kindeskinder.
     Er starb am 02.02.1837 in Trebitz im Alter von 76 Jahren an Auszehrung und hinterlässt 3
     Söhne, 3 Töchter, die alle außer dem jüngsten Sohn verehelicht sind, sowie
     20 Enkelkinder.

3.  Johann Gottlieb                geb. 20.01.1764 in Trebitz                  + 29.07.1841 in Trebitz
     Er war Kürschner in Trebitz. Bei seinem Sterbeeintrag steht geschrieben, dass er 
     verheiratet gewesen war und keine Kinder hinterlässt, + an der Ruhr. Er hatte geheiratet
     und zwar eine Christine Kötzsch, weiland Meister Johann Georg Kötzschens,
     Schuhmachers in Reinharz Tochter im Jahre 1791. 1793 kommt auch noch ein Sohn zur
     Welt, der aber kurz nach der Geburt stirbt. Weitere Kinder wurden dem Paar versagt.
     Sie stirbt am 11.03.1832 im Alter von 75 Jahren an Auszehrung.

4.  Johann Gottfried             geb. 05.08.1766 in Trebitz                  + 03.05.1768 in Trebitz

5.. Johann Gottlob                geb. 18.07.1768 in Trebitz                  + 25.08.1768 in Trebitz

6.  Johann Gotthelf               geb. 28.11.1769 in Trebitz                  +
     kein Eintrag, wahrscheinlich gestorben (siehe Sterbeeintrag Eltern – Anzahl der
     Nachkommen)

7.  Johanne Rosine                geb. 10.04.1775 in Trebitz
     Trauung: Trinitatis 1797 in Trebitz mit Johann Christian Schneider, Dienstknecht in   
     Trebitz, Johann Christian Schneiders, Schusters und Hausmanns in Trebitz Sohn. Das
     Ehepaar wohnt erst in Trebitz, bekommt auch mehrere Kinder und zieht dann aus Trebitz
     weg mit unbekanntem Ziel.

8.  Johanne Cristiane                        geb. 22.05.1777 in Trebitz
     Trauung: 30.01.1802 in Trebitz mit Christian Becker, Winzer auf dem Schelliner  
     Weinberg in Schmiedeberg. Das Paar zieht nach Schmiedeberg.

9.  Christian David                geb. 12.01.1781 in Trebitz                  + 14.08.1782 in Trebitz
     Er ertrinkt in „Krügers Gosse“

Sterbeeinträge:
Kirschner, Johann Andreas Nr. 14/1808
Trebitz am 21. September abends um sieben Uhr,
Tag des Begräbnisses: den dreyundzwanzigsten September mit einer Abdankung auf dem Gottesacker in Trebitz
Meister Johann Andreas Kirschner, ein Kirschner und Hausgenosse in Trebitz
Alter: zweyundsiebenzig Jahr, sechs Monat, zwey Wochen, fünf Tage
Ursache des Todes: an Alters Schwäche
Der Verstorbene war einmal verheyrathet, hinterlässt vier lebende Kinder, und von diesen zwölf Enkel, nemlich 5 Söhne und 7 Töchter

Kirschner geb. Lohe, Anna Maria Nr. 16/1804
Trebitz am sechsundzwanzigsten Juni, Morgens um sechs Uhr
Begräbnis: am achtundzwanzigsten Juni auf dem Gottesacker in Trebitz mit einer Abdankung und Lebenslauf
Frau Anne Maria Kirschnerin, Wehemutter (Hebamme) in Trebitz seit 25 Jahren
Meister Johann Andreas Kirschners, Hausmanns und Kirschners in Trebitz Eheweib
Alter: sechsundsechzig Jahre, weniger drey Wochen
Ursache des Todes: Blutauswurf
Sie ist einmal verheyrathet gewesen, und hinterlässt vier lebende verehelichte Kinder, drey Töchter und einen Sohn, von den erstern neun lebende Kinder

Es geht auch noch weiter zurück.
Die Eltern von Kirschner, Johann Andreas geb. 19.03.1736 in Kleinzerbst waren:
Vater: Kirschner, Andreas Hausmann in Kleinzerbst Geburt nicht eingetragen, + 03.11.1772    
           in Kleinzerbst, dessen Vater war Kürschner, Martin Kirchenvorsteher und Coßäthe in
           Trebitz + 23.03.1739 in Trebitz
Mutter: Gürsch, Anna, Tochter des Pachters in Kleinzerbst Gürsch, Martin + 18.10.1746 in  
             Kleinzerbst und dessen Frau Christina + 02.02.1727 in Kleinzerbst
                               Trauung der Eltern: 22.01.1731 in Trebitz
Eltern von Lohe, Anna Maria geb. am 14.07.1738 in Trebitz waren
Vater: Lohe, Gottfried, Hausgenosse in Trebitz geb. 18.11.1707 in Trebitz + 03.09.1785 in Trebitz, dessen Eltern waren Lohe, Hanß, Coßäthe in Trebitz geb. ca. 1642 + 22.06.1729 in Trebitz und dessen Frau (Trauung: 17.05.1701 in Trebitz) Margarete verwittwete Gantermann + 14.08.1746 in Trebitz
Mutter: Schneider, Anna Maria geb. 10.09.1708 in Trebitz + 25.03.1782 in Trebitz, deren 
             Eltern waren Schneider, Christian Hermsdörffer Hüfner und Richter in Trebitz
             + 17.09.1730 in Trebitz und dessen Frau ( Trauung: 22.09.1690 in Trebitz) Maria
             Meißner + 12.02.1737 in Trebitz
Zum Schluß habe ich noch die Eltern von Meißner, Maria gefunden: Meißner, Christian Hüfner in Kleinzerbst geb. ca. 1642 + 21.11.1713 in Kleinzerbst und dessen Frau Ursula            
+ 11.06.1717 in Kleinzerbst – Trauung nicht eingetragen.
Sollten es genaue Abschriften aus den Büchern sein, bitte noch mal melden.

Ich schicke Ihnen einige Ablichtungen aus den Büchern und zwei Ahnentafeln zwecks besserer Übersicht mit.

No comments:

Post a Comment